VDH Shelties vom Ponyhügel

 Ihr Liebling von Familie Spranger


Aktuelles:

Hier finden Sie immer aktuelle Hinweise auf Neuigkeiten auf dem Ponyhügel bzw. in unserer Homepage

11.04.24: Nun haben wir auch von Diya viele Bilder aus ihrer Familie bekommen, sie wird nun Amali gerufen.

10.03.24: Unsere Maine Coon Kitten von Beauty und unserem Charly, dem G.I.Ch. Sweet Mimi`s Save Me Now, hatten heute ihren ersten großen Tierarzttermin. Sie wurden gründlich untersucht, ihre Geschlechter wurden bestätigt. Sie bekamen ihre Chips, den EU Pass und die erste Impfung.

Von links: Greata, Ginny, Ginya, Gyla und Great Milo.

07.03.24: Von unserer befreundeten fci Züchterin Katalin Barabás aus Ungarn sind wir wieder gebeten worden, ihren Wurf vorzustellen. 

Diese 7 Welpen dürfen im Alter von vier Monaten nach der ersten Juliwoche nach Deutschland einreisen, beim Transport kann geholfen werden. 

Kontakt bitte direkt per Mail auf deutsch über: barabas.katalin76@gmail.com oder über facebook an Katalin Barabás.
Die Welpen sind britischer Linie und voraussichtlich für alle Sparten geeignet. Sie sind tricolour und blue merle.

Hier sehen Sie die Ahnen der Welpen, die am 16.03.24 geboren wurden.

Hündin (links) und Rüde.

Die Rüden:

Katalins Rüde 1
Katalins Rüde 1
Katalins Rüde 3
Katalins Rüde 3
Katalins Rüde 2
Katalins Rüde 2

Die Hündinnen:

Katalins Welpen Hündin 3
Katalins Welpen Hündin 3
Katalins Welpen Hündin 4
Katalins Welpen Hündin 4
Katalins Welpen Hündin 1
Katalins Welpen Hündin 1
Katalins Welpen Hündin 2
Katalins Welpen Hündin 2

 Die Eltern:

Katalins Welpen Vater24
Katalins Welpen Vater24
Katalins Welpen Mutter24
Katalins Welpen Mutter24

Links der Vater: Ch. HU Stasyline Discovery, HDA, ED und Patella frei, MDR-1 Träger, CEA, PRA und DM clear. 

Rechts die Mutter: Mystic Moonlight Blue Nemesis Dream (die Schwester unserer Mystic Moonlight Blue Mon Chérie): MDR-1 clear, CEA clear.

06.03.24: So hatten wir heute wieder lieben Besuch und dieser verlor sein Herz endgültig an Dalia. Sie zog zu ihrer Familie in die Nähe von Würzburg.

Dalia mit ihrer Familie.

06.03.24: Wir haben uns länger die Entwicklung unserer Welpen Dalia und Dava angeschaut. Dava ist von der Größe her im Idealbereich, Dalia an der oberen Größengrenze. Da Dalia schon eine liebe Familie kennenlernen konnte, haben wir uns entschieden, sie in diese Familie abzugeben.

Es kann sich immer auch lohnen, sich bei uns als "Nachrücker" zu melden.

Dalia (links) und Dava vom Ponyhügel im Alter von 11 Wochen.

05.03.24: Von unseren süßen Kitten von Beauty vom Ponyhügel und unserem J.Ch. Sweet Mimi`s Save Me Now (Charly) gibt es schon einige Bilder ihrer Entwicklung. Aktuelle Bilder finden Sie ihn ihrer Woche 7.

Von links: Greata, Ginny, Ginya, Gyla und Great Milo.

04.04.24: Nun finden Sie aktualisierte Bilder aus den Familien vom A2, B2, C2, D2 und E2 Wurf.

02.04.24: Vom Labor kamen nun die Blutergebnisse von Dava vom Ponyhügel. Sie sind wie bei Dalia in allen Werten perfekt.

Dava mit Amira im Saharastaub.

01.04.24: Jetzt sind alle Welpen fort, nur Dalia und Dava sind noch bei uns.

Wir schauen, ob sie bleiben können, sicher ist es noch nicht.

Dalia und Dava wünschen frohe Ostern!

31.03.24: Heute zog Emilio zu seiner Familie nach Bönen.

30.03.24: Heute Abend kamen wieder tolle Welpen von unserem Onyx , J.Ch. Kindle Passion Black Diamond, zur Welt. Bei den Highland Clouds Shelties brachte Lina, Savonlinna of Most Majestic, fünf Welpen zur Welt.

Wir freuen uns mit über zwei tricolour Rüden, zwei dunkelzobel-weiße Rüden und eine dunkelzobel-weiße Hündin, die bereits reserviert ist.

29.03.24: Sehen Sie nun mehr Infos zu unseren erhofften drei kommenden Würfen F2 Wurf, G2 Wurf und H2 Wurf.

29.03.24: Wir haben die Seite Wurfplanungen Info und Ablauf bei Anfragen überarbeitet, damit Familien mit Welpenwunsch dort genau den Weg zum Welpen von uns nachlesen können.

29.03.24: Ein Klick auf das Bild führt Sie zu aktuellen Bildern der Welpen von unserem J.Ch. Kindle Passion Black Diamond.

29.03.24: Mit Emilio vom Ponyhügel wünschen wir allen frohe Ostertage!

28.03.24: Unsere Welpen genießen ihre täglichen Spaziergänge und die Gartenzeit.

Dalia vom Ponyhügel.

Dava vom Ponyhügel.

Emilio vom Ponyhügel.

27.03.24: Von unserer Hündin Yuna vom Ponyhügel liegen die Ergebnisse der Auswertung durch den VDH Gutachter vor: Ihre Hüfte wurde mit HD A1 bestmöglichst eingestuft! ED ebenso Grad 0, OCD und Patella frei!

Yuna vom Ponyhügel: Gesund und schön!

27.03.24: Unsere Hündinnen Nala und Chérie kommen nach langer Fahrt wieder auf den Ponyhügel zurück, um direkt mit Arya und einigen Katzen zum Tierarzt weiter zu fahren. Alle drei frisch gedeckten Hündinnen bekommen die im Zweifel lebeswichtige Herpesvirenimpfung. Die Katzen werden geimpft.

26.03.24: Die fünf Welpen von unserem J.Ch. Kindle Passion Black Diamond, Onyx, und Lightly Brightly from Shamrock River, Lilly, sind nun eine Woche alt uns schicken Bilder. Alle sind bereits reserviert!

Onyx WElpe mit Lilly 2 Alce Ro 1 Woche
Onyx WElpe mit Lilly 2 Alce Ro 1 Woche
Onyx Welpe mit Lilly 3 Aca Bella 1 Woche
Onyx Welpe mit Lilly 3 Aca Bella 1 Woche
Onyx Welpe mit Lilly 3 Ada Chio 1 Woche
Onyx Welpe mit Lilly 3 Ada Chio 1 Woche
Onyx Welpe mit Lilly 3 Ar Dur 1 Woche
Onyx Welpe mit Lilly 3 Ar Dur 1 Woche
Onyx Welpe mit Lilly Ann Dande 1 Woche
Onyx Welpe mit Lilly Ann Dande 1 Woche
Lilly 24.01.15
Lilly 24.01.15

26.03.24: Auf dem Ponyhügel wiederholen Arya und Onyx ihr Date.

26.03.24: Auch Chérie und Junior kamen wieder zusammen.

25.03.24: Nala und Junior legten zu Wochenbeginn noch einmal nach.

24.03.24: Heute kam auch Chérie zum Zug. Sie wurde ebenfalls vom Champion Quamar vom Solingen-Wald, Junior, gedeckt.

Wir hoffen mit Chérie und Junior auf unseren H2 Wurf.

24.03.24: Zu Hause auf dem Ponyhügel wird unsere Hyena`s Dream Arya von unserem J.Ch. Kindle Passion Black Diamond, Onyx, gedeckt.

Wir hoffen mit Arya und Onyx unseren G2 Wurf.

23.03.24: Kaum angekommen betätigt sich Nala an der nächsten Wurfhoffnung zum F2 Wurf.

Sie wird vom Champion Quamar von Solingen-Wald, Junior, gedeckt.

Ein Klick auf sein Bild führt zu seiner Seite.

23.03.24: Unsere Hündinnen Mystic Moonlight Blue Mon Chérie und Nala, Krammedyret Bi Blue-Blue Hawai machen ein paar Tage gemeinsam Urlaub bei Familie Feldhoff und den Shelties von Solingen-Wald, über drei Stunden Fahrt entfernt in Krunkel-Epgert.

Von links: Chérie und Nala zufrieden auf fremdem Sofa.

23.03.24: Unsere Jody vom Ponyhügel zieht wieder zu ihrer Familie nach Langenselbold, worüber sich auch ihre Tochter Zazou vom Ponyhügel freut.

22.03.24: Nun ist der Auszugstag von Enya und Ebony vom Ponyhügel gekommen. Sie ziehen zu ihrer Familie nach Wetter, die sie beide in ihrer Gemeinschaftspraxis für Logopädie in Frankenberg unterstützen werden.

Ebony und Enya mit ihrer Familie.

21.03.24: Heute hatte unser E2 Wurf die große Wurfabnahme. Alle Welpen wurden begutachtet und für gut befunden, sie haben nun ihre Papiere komplett.

Von links: Ebony, Enya, Emilio und Della.

20.03.24: Wir wollen unsere süßen Kitten von Beauty und Charly, Gr.Int.Ch. Sweet Mimi`s Save Me Now, nicht vergessen:

Von links: Greata, Ginny, Ginya, Gyla und Great Milo vom Ponyhügel.

20.03.24: Unsere Maine Coon Kitten Faya und Felice vom Ponyhügel sind nun auch fest reserviert.

Faya und Felice sind bis zum 23.03.24 reserviert.

19.03.24: Wieder ging es zum Tierarzt, heute wurde unser E 2 Wurf gründlich untersucht, bekam den Chip, den EU Pass und die erste Impfung. Eliano, Enya und Ebony vom Ponyhügel waren ganz tapfer!

Von links: Emilio, Enya und Ebony.

Dava vom Ponyhügel war mit dabei und musste Blut opfern. 

Wir lassen wie bei Dalia einen großen Gentest machen um zu sehen, ob sie ebenso optimale Voraussetzungen für gesunde Welpen hätte.

18.03.24: Unsere drei blauen heißen Hündinnen waren beim Tierarzt, wir lassen Vaginalabstriche nehmen und untersuchen, um alles optimal für die kommenden Welpen vorzubereiten.

18.03.24: Bei den Shelties From Shamrock River kommen tolle Welpen von unserem Deckrüden Onyx, J.Ch. Kindle Passion Black Diamond, zur Welt!

Wir gratulieren Lilly (Lightly Brightly from Shamrock River) zu dem tollen Wurf und wünschen alles Gute!

17.03.24: Unsere Welpen konnte heute etwas weiter ins Feld laufen, da wir auf dem Hinweg das Auto genommen haben..Bilder folgen.

16.03.24: Die Auszugstage beginnen..

Damon vom Ponyhügel zog zu seiner Familie in den Norden nach Pinneberg:

Damon freut sich auf sein neues Leben mit dem Rest der Familie und zwei weiteren Shelties.

Della vom Ponyhügel zog mit ihrer Familie nach Ottersberg:

Diya vom Ponyhügel fuhr mit ihrer Familie fort nach Remscheid:

15.03.24: Heute war die Zuchtwartin da und hat unseren D 2 Wurf gründlich kontrolliert. Alle haben fein mit gemacht und nun ihre Papiere komplett.

Anschließend machten wir mit unseren Welpen und Besuchswelpen einen kleinen Spaziergang.

Abends lernte Damon vom Ponyhügel einen Teil seiner Familie kennen.

14.03.24: Als Dritte im Bunde ist nun unsere Chérie (Mystic Moonlight Blue Mon Chérie) läufig. Mal sehen, ob sie unseren H 2 Wurf bekommen wird.

14.03.24: Unser D 2 Wurf ist nun 8 Wochen alt, sie haben ihren großen Tierarzttermin. Alle sind gesund, bekommen ihren Chip, den EU Impfpaß und ihre erste Impfung. Am Abend haben alle Welpen schnell geschlafen.

Fix und fertig.

Unsere Junghündin Yuna vom Ponyhügel hatte ihren großen Röntgentermin. Pflicht für die Zuchtzulassung ist der Blick auf die Hüfte. Zusätzlich lassen wir die Schulter röntgen, die Ellenbogen und die Patella untersuchen. Dem Tierarzt gefielen die Ergebnisse, wichtig ist aber die offizielle Auswertung, auf die wir nun warten müssen.

13.03.24: Wir haben einen Trauerfall im engen Familienkreis, wir bitten um Verständnis, dass die Homepagebearbeitung etwas leidet. Unsere Tiere bekommen alle Zeit, die bleibt und geben Trost und Ablenkung.

12.03.24: Schon zieht unsere Arya (Arya Hyena`s Dream) nach, auch mit ihr planen wir Welpen, unseren G 2 Wurf. Mal sehen, wer am Ende schneller ist..

11.03.24: Heute hat unsere Nala (Krammedyret Bi Blue-Blue Hawaii) ihren ersten Tag der Läufigkeit, wir planen schon unseren F 2 Wurf.

11.03.24: Unsere Maine Coon Katze Freya vom Ponyhügel lernte heute ebenfalls ihre Familie kennen und zog zu ihr nach Geseke.

10.03.24: Unser Maine Coon Kater Fuchur vom Ponyhügel von Bijou und Teddy vom Ponyhügel fand heute seine Familie und zog zu ihr nach Ahnatal.

09.03.24: Ein großer Tag für unsere Welpen, die ersten Familien kommen! Neugierde auf allen Seiten, nach dem ersten Kennenlernen fuhren wir mit 6 Autos zum Tierpark Sababurg, dabei unsere große und kleinen Hunde, auch Jodys Familie mit ihrer Tochter Zazou. Für die Kleinen war der Bollerwagen dabei. Sie liefen spielerisch an der Leine, sahen und hörten viel und holten sich viele Streicheleinheiten ab.

Abends, nachdem alle Bilder auf das Laptop gezogen wurden, leerte sich der Akku durch ein beschädigtes Ladekabel, so dass ich tagelang nichts bearbeiten konnte.

 Von links: Dalia, Della, Diya, Dava und Damon im Tierpark Sababurg zu Beginn ihrer 8. Woche.

Von links: Emilio, Enya und Ebony zu Beginn ihrer 7. Woche.

09.03.24: Jetzt finden Sie auch neue Bilder vom E 2 Wurf in Woche 6.

09.03.24: Genießen Sie neue Bilder von unserem D 2 Wurf in Woche 7.

Von links: Dalia, Della, Diya, Dava und Damon.

08.03.24: Unsere reinrassigen Maine Coon Kitten sind nun auszugsbereit! 

Von links: Fuchur, Faya, Freya, Felice und Flame vom Ponyhügel.

Unsere tollen Kitten wurden mehrfach entwurmt, gechippt, sind zweifach geimpft, haben mit 12 Wochen ihre Tollwutimpfung erhalten. Sie haben tolle Sonderfarben, sind stubenrein, aufgeschlossen, verspielt, verschmust, altersgemäß sozialisiert und rassetypisch prächtig entwickelt. 

Ihre WCF Papiere sind da, sie haben einen EU Impfpaß, mit dem sie auch ins Ausland könnten. 

Sie suchen liebevolle Familien, nehmen gern ein Geschwisterchen mit oder ziehen zu einer vorhandenen Jungkatze, Gesellschaft ist wichtig. Wir geben sie nicht in ungesicherten Freigang ab. Unsere Kitten sind an liebe Hunde gewöhnt und an freundliche Kinder. 

Wer nicht zwei Kitten von Bijou und Teddy wünscht, kann sich gern auch bereits die Kitten von Beauty und unserem G.Int.Ch. Charly anschauen, einige können schon fest reserviert werden. Schauen Sie unter Maine Coon Zucht, dort können Sie die Entwicklung in jeder Woche sehen. 

Wer wünscht, kann gegen einen Aufpreis die komplette Grundausstattung mit dazu bekommen, hier ist der Link zur Anzeige mit mehr Infos. 

Hier sind die Kitten, die nun ihre Familien suchen:

Kater Fuchur vom Ponyhügel in cream smoke /white Bicolour.

Katze Faya vom Ponyhügel in red tabby blotched/white Bicolour.

Katze Freya vom Ponyhügel in red smoke/white Bicolour.

Katze Felice vom Ponyhügel in red silver tabby blotched/white Bicolour.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie und, wir freuen uns auf Sie!

05.03.24: Nun wurde auch Damon unverbindlich reserviert, damit haben wir zur Zeit keine Welpen mehr frei, die ihre Familien suchen. Wir warten die Besuche ab, sollten Welpen wieder frei werden, erfahren Sie es direkt hier auf dieser Seite!

04.03.24: Ich freue mich, dass so viele tolle Familien auf unsere Welpen warten! 

Unverbindlich reserviert sind nun neben Dalia bereits: Della, Diya, Dava, Emilio, Enya und Ebony. Somit hält aktuell nur noch Damon nach seiner Familien Ausschau.

Sollten beim Besuchstag nicht die Funken überspringen, erfahren Sie es hier direkt, wenn wieder Welpen frei werden!

Damon wurde von seiner Familien noch nicht entdeckt.

03.03.24: Nun ist der lang ersehnte Tag gekommen, an dem unsere Welpen nach ihren Familien Ausschau halten! Dalia behalten wir vorerst für uns zurück, wir wollen noch etwas schauen, wie sie sich entwickelt.

Dalia vom Ponyhügel bleibt vielleicht hier.

Viele Bilder aus den Wochen sind noch nicht hoch geladen, so stelle ich Ihnen die Welpen hier aktuell in der Kurzfassung vor. Wenn Sie sich für einen oder mehrere dieser Schätze interessieren, MAILEN Sie uns das bitte, wir kommen sonst nicht mehr vom Telefon weg. Bei mehreren betonen Sie bitte, wer Ihr Favorit wäre.

Sollten Sie sich noch nicht ausführlich vorgestellt haben, holen Sie das bitte nach. Wir versuchen, für jeden Welpen die am besten passende Familie zu finden, um so mehr Infos ich von Ihnen habe, umso besser kann ich abschätzen, ob Ihr Wunschwelpe bei uns dabei sein könnte.

Wir sammeln einige Tage lang ihre Anfragen und kommen auf Sie zu, wenn wir Sie bei der ersten Besuchsrunde einladen möchte.

Diese findet für eingeladene Welpeninteressenten kommenden Samstag, den 9.03.24 um 13 Uhr zuerst bei uns auf dem Ponyhügel statt. 

Gegen 14 Uhr starten wir bei gutem Wetter gemeinsam mit den Welpen zum nahen Tierpark Sababurg, natürlich mit einem Bollerwagen dabei. Dort gibt es neben toller Tiere reichlich Gelegenheit, die Welpen kennen zu lernen und Fragen zu beantworten.

Die Welpen aus unserem D2 Wurf können ab Samstag, dem 16.03.24 ausziehen, die Welpen aus unserem E2 Wurf ab Sonntag, dem 24.03.24.

Alle Welpen aus beiden Würfen sind aufgeschlossen, zutraulich, verspielt und verschmust! Dazu sind sie altersgemäß entwickelt und sozialisiert.

Della vom Ponyhügel.

Della ist vom mittlerer Energie, hat alles im Blick, ist immer mit dabei. Ihre Endgröße scheint etwa im idealen Bereich (bei Hündinen 35,5 cm) zu liegen. Der Normbereich liegt immer 2,5 cm über und unter dem Idealbereich.

 Della.

Diya vom Ponyhügel.

Diya ist temperamentvoll, mutig und selbstbewußt. Ihre Endgröße scheint im idealen Bereich zu liegen oder ein wenig größer.

 Diya.

Dava vom Ponyhügel.

Dava ist von ruhiger Energie, dabei ist sie nicht ängstlich. Sie ist besonders verschmust. Ihre Endgröße wird vermutlich etwas unter dem Idealmaß bleiben, aber noch in der Norm.

 Dava.

Damon vom Ponyhügel.

 Damon ist temperamentvoll, sehr neugierig und pfiffig. Seine Endgröße wird vermutlich etwas unter der Idealgröße (bei Rüden 37,5 cm) bleiben, aber noch im Normbereich.

 Damon.

Emilio vom Ponyhügel.

Emilio hat eine ruhige Energie, dabei hat ein gesundes und fröhliches Selbstbewußtsein. Seine Endgröße liegt vermutlich am unteren Rand des Normbereiches.

 Emilio.

Enya vom Ponyhügel.

Enya hat eine mittlere Energie, ist sehr pfiffig und anhänglich. Ihre Endgröße liegt vermutlich unter dem Idealmaß, aber im Normbereich.

 Enya.

Ebony vom Ponyhügel.

 Ebony ist sportlich bei mittlerer Energie, dabei ist sie mutig. Ihr Endmaß wird vermutlich etwas unter dem Idealbereich liegen, aber im Normbereich.

Ebony.

27.02.24: Heute wurde unser F Wurf komplett gegen Tollwut geimpft, auch wurden die tierärztliche Atteste ohne Beanstandungen ausgefüllt. Nun warten wir noch auf die neuen Ahnentafeln für unsere süßen Coonies.

26.02.24: Nun finden Sie neue Bilder von unseren Kitten vom F Wurf aus ihrer 12. Woche.

Von links: Fuchur, Faya, Freya, Felice und Flame.

24.02.24: Diese drei Kitten wurden nun aus gegebenem Anlaß umgetauft:

         Faya (die Fee)                Freya (die Edle)          Felice (die Glückliche)

          (vorher Flynn)                  (vorher Faruk)                (vorher Frodo)

Ich habe nun die Namen in 12 Wochen geändert, was für eine Umstellung.

23.02.24: Unsere Kitten vom F Wurf hatten heute ihre große gesundheitliche Untersuchung, dazu gab es ihre 2. Mehrfachimpfung. Beim ausfüllen der Atteste fiel auf, dass Flynn, Faruk und Frodo tatsächlich Katzenmädchen sind! Dabei wurden ihre Geschlechter schon bestätigt..tja, da haben sich mehrere Leute verguckt. Nun müssen wir die Ahnentafeln wieder zurück schicken, nochmal die Gebühren zahlen und wenn wir für sie neue Namen ausgesucht haben, können wir sie neu erstellt zurück bekommen. So was ist uns auch bei den Kitten noch nie passiert! Den Kitten ist es egal, wir sind froh, so süße, gesunde Schätzchen zu haben. Nur wird sich ihr Auszug so natürlich etwas verzögern.

23.02.24: Amira ist heute aus dem Krankenhaus entlassen worden! Morgen kommt sie für das Wochenende nach Hause. Wir freuen uns!

23.02.24: Durch unsere kleinen Zeiträuber und private Ereignisse sind die Bilder in den Wochen etwas im Rückstand, auch kommen nun viele Anfragen zu unseren Welpen. Bitte gedulden Sie sich noch ein wenig, bald werden sie ihre Familien suchen. Sie erfahren es auf dieser Seite!

22.02.24: Nun starten unsere Kitten von Beauty und Charly in ihre zweite Woche.

19.02.24: Heute zog Carolins Bordercollie Hündin Holly bei uns ein.

Willkommen Holly!

18.02.24: Amira ist nun schon den 6. Tag in der Augenklinik in Marburg. Auch mit kaum 10% Sicht auf nur einem Auge zeichnet sie dort die schönsten Bilder.

 Von links hinten: Onyx, Woody, Nala, Yuna, Arya, vorne: Jody, Whoopy, Chérie und Anny.

Yuna vom Ponyhügel.

17.02.24: Die Kitten von unserem F Wurf sind nun 12 Wochen alt.

Von links: Fuchur, Flynn, Faruk, Frodo und Flame vom Ponyhügel.

15.02.24: Unsere Welpen von Jody und unseren J.Ch. Woody vom Ponyhügel sind nun in ihrer vierten Woche angekommen.

Von links: Emilio, Enya und Ebony vom Ponyhügel.

15.02.24: Unsere Welpen von Whoopy und L'Ete Sera Latino De Lutins Des Cassiopee (Tino) sind nun in ihrer fünften Woche angekommen.

Von links: Dalia, Della, Diya, Dava und Damon vom Ponyhügel.

15.02.24: Da Mutterkatze Beauty vom Ponyhügel gestern bei der Geburt das Schwänzchen von Great Milo beschädigt hatte, stand heute ein kleiner Eingriff an: Das untere Viertel mußte leider amputiert werden. Da alles in der Klinik fachmännisch behandelt wurde, heilte es sehr gut.

Milo vom Ponyhügel immer noch wunderschön.

14.02.24: Heute zum Valentinstag wurden die Kitten unseres G Wurfes von unserer Beauty vom Ponyhügel und unserem G. Int. Ch. Sweet Mimi`s Save Me Now (Charly) geboren.

14.02.24: Sie finden viele neue Bilder von unserem D Wurf in Woche 3.

12.02.24: Yuna vom Ponyhügel wünscht allen Karnevalisten Helau!

10.02.24: Hier sehen Sie die Welpen von Jody in Woche 2.

Von links: Emilio, Enya und Ebony vom Ponyhügel.

10.02.24: Nun finden Sie unsere Welpen von Whoopy in Woche 3:

Von links: Dalia, Della, Diya, Dava und Damon vom Ponyhügel.

10.02.24: Hier sehen Sie die Kitten von Bijou und Teddy in Woche 11:

Von links: Fuchur, Flynn, Faruk, Frodo und Flame vom Ponyhügel.

10.02.24: Ein Klick auf das Bild führt Sie zu den Welpen von Whoopy in Woche 2.

Von links: Dalia, Della, Diya, Dava und Damon vom Ponyhügel.

10.02.24: Genießen Sie die Kitten von Bijou und Teddy in Woche 10.

Von links: Fuchur, Flynn, Frodo, Faruk und Flame vom Ponyhügel.

06.02.24: Beim Versuch, für die Welpen Termine beim DOK Augenarzt zu machen, sind wir gescheitert. Nach 29 Würfen, die wir komplett haben untersuchen lassen, hat sich nun unser Fachtierarzt aus diesem Dortmunder Kreis verabschiedet. Diese Untersuchung ist für die VDH Zuchtzulassung erforderlich, kann aber auch später nachgeholt werden. Alternative Ärzte wohnen so weit weg, dass sich die Kosten dafür pro Welpe verdoppeln. Wir werden nun nur noch Welpen untersuchen lassen, die für die Zucht interessant sein könnten. Dafür können wir nun die anderen Welpen etwas günstiger als gedacht abgeben. Alle unsere Zuchthunde sind frei von erblichen Augenkrankheiten, dazu sind sie alle CEA clear, also sogar genetisch frei auf die Collie Eye Anomaly.

05.02.24: Heute kam für unsere beiden Würfe D2 und E2 von Whoopy und Jody die Zuchtwartin, für die erste Kontrolle. Jeder Welpe wurde genau geprüft, wie auch die Mamas, die Aufzuchtbedingungen, unsere aktuellen Sachkundenachweise. Alle Welpen haben fein mit gemacht, nun können die Ahnentafeln vorbereitet werden.

Whoopy mit Dava, Diya, Damon, Dalia und Della vom Ponyhügel.

Jody mit von links: Enya, Emilio und Ebony vom Ponyhügel.

03.02.24: Heute zog unser J.Ch. Woody vom Ponyhügel zu seiner neuen Familie nach Dortmund. Er steht weiterhin geeigneten Hündinnen nach Absprache auf dem Ponyhügel als unser Deckrüde zur Verfügung.

01.02.24: Begleiten Sie unseren E2 Wurf durch seine erste Woche!

31.01.24: Nun stellen wir Ihnen die ersten Bilder von unserem E2 Wurf vor!

Von links: Emilio, Enya und Ebony vom Ponyhügel

30.01.24: Heute hatte unser Deckrüde J.Ch. Kindle Passion Black Diamond ein Rendevous mit Savonlinna of Most Majestic "Lina".

Ein Klick auf sein Bild führt zu seinen Welpen.

24.01.24: Unser E2 Wurf von Jody und J.Ch. Woody vom Ponyhügel macht sich auf den Weg ins Leben. Wir werden berichten!

24.01.24: Freuen Sie sich über neue Bilder unserer Kitten Fuchur, Flynn, Faruk, Frodo und Flame vom Ponyhügel aus ihrer 9. Woche!

Von links: Fuchur, Flynn, Faruk, Frodo und Flame vom Ponyhügel.

24.01.24: Schon ist unser D2 Wurf eine Woche alt, genießen Sie viele neue Bilder aus ihrer ersten Woche! Noch stehen die Welpen nicht zur Reservierung zur Verfügung.

Von links: Dalia, Della, Diya, Dava und Damon vom Ponyhügel.

22.01.24: Unsere Kitten von Bijou und Teddy vom Ponyhügel haben heute ihre erste Autofahrt erlebt. Es ging zum Tierarzt, wo sie nach einer gründlichen Untersuchung ihren Chip erhielten. Ihr EU Impfpaß wurde ausgestellt und sie bekamen ihre erste Mehrfachimpfung. Sie waren sehr tapfer! Nun können wir ihre WCF/CatManiac Papiere beantragen.

18.01.24: Heute wurden die fünf süßen Welpen von unserer Whoopy vom Ponyhügel und  L'Ete Sera Latino Des Lutins De Cassiopee geboren.

15.01.24: Heute hatte unser Deckrüde J.Ch. Kindle Passion Black Diamond ein Rendevous mit Lightly Brightly from Shamrock River, "Lilly".

Ein Klick auf sein Bild führt zu seinen Welpen.

14.01.24: Wieder war Amira mit unseren Shelties vom Ponyhügel bei der IRA in Kassel präsent. 

Diesmal erzielte unser J.Ch. Woody vom Ponyhügel einen vorzüglichen zweiten Platz in der Zwischenklasse, Yuna vom Ponyhügel kam in der Jugendklasse dieses Mal auf einen sehr guten dritten Platz. 

Damit hat sie nun, obwohl sie etwas größer ist, die nötigen Bewertungen für die später folgen sollende Zuchtzulassung zusammen! Auch unsere Junghündin Anny vom Ponyhügel war diesmal als Besuchshund mit dabei.

Sie nahm den Trubel aus Menschen und Hunden aufmerksam, aber ruhig auf. Die meiste Zeit der Ausstellung verbrachte sie zufrieden auf Herrchens Schoß, ein wenig übte Amira auch schon mit ihr.

 Erste Ringübungen unter starker Ablenkung.

Anny ruht gemütlich auf Herrchen.

13.01.24: Heute zeigte Amira trotz starker und einschränkender Augenbeschwerden unsere Hunde bei der IRA in Kassel: Sie siegte mit unserem J.Ch. Woody vom Ponyhügel in der Zwischenklasse, damit hat er nun seine zweite Anwartschaft auf dem Weg zum Titel "deutscher Champion". 

J.Ch. Woody vom Ponyhügel.

Bei ihrer ersten Ausstellung in der Jugendklasse erzielte Yuna vom Ponyhügel einen sehr guten zweiten Platz.

 Yuna vom Ponyhügel perfekt präsentiert.

Yuna vom Ponyhügel.

13.01.24: Erfreuen Sie sich mit uns an den Bildern unserer Maine Coon Kitten von Bijou und Teddy zu Beginn ihrer 8. Woche!

Von links: Fuchur, Flynn, Faruk, Frodo und Flame vom Ponyhügel.

12.01.24: Unsere Maine Coon Katze Beauty vom Ponyhügel hat es uns geflüstert, sie ist tragend von unserem gr.int.Ch. Sweet Mimi`s Save Me Now (Charly)! Wir halten Sie hier auf dem Laufenden, es gibt auch bereits ihre Seite zur Wurfplanung.

12.01.24: Erfreuen Sie sich an den Bildern von unseren Maine Coon Kitten von Bijou und Teddy in ihrer 7. Woche! 

Sie können sie bei ernsthaftem Interesse nun bereits besuchen und bei Gefallen mit einer Anzahlung fest reservieren!

10.01.24: Oxana vom Ponyhügel ist heute bei den Shelties von der unteren Harzstraße Mutter von zwei Hündinnen in tricolour geworden! Es sind die ersten Welpen unseres J.Ch. Woody vom Ponyhügel, ganz herzlichen Glückwunsch!

Ein Klick auf ihr Bild führt zu ihrer Seite, bald zum W Wurf.

07.01.24: Hier sehen wir Cody vom Ponyhügel im Jahr 2023!

06.01.24: Ein schöner Jahresrückblick hat uns auch von Ronja (Emmi) vom Ponyhügel erreicht!

05.01.24: Auch unserer zweiter Maine Coon Deckkater, der große internationale Champion Sweet Mimi`s Save Me Now (Charly) steht nicht zurück und startet frisch ins neue Jahr! Auch er hat schon tolle Kitten gebracht!

04.01.24: Erleben Sie unseren Maine Coon Deckkater Teddy vom Ponyhügel erst bei Bad-und dann ganz frisch! Er ist Vater von vielen tollen Kitten auf dem Ponyhügel.

03.01.24: Wir haben einen schönen Jahresrückblick von Amy, Foxy Neely und Queen blue Lady (Maddie) vom Ponyhügel erhalten!

Als Kurzfilm in diesem Format hat es etwas "Luft".

02.01.24: Erfreuen Sie sich an den aktuellen Bildern unserer süßen Maine Coon Kitten von Bijou und Teddy vom Ponyhügel in Woche 6!

Von links: Fuchur, Flynn, Faruk, Frodo und Flame vom Ponyhügel.

01.01.24: Auf dem Ponyhügel sind alle gut ins neue Jahr 2024 gekommen, wir wünschen Ihnen allen ein frohes, neues Jahr!

31.12.23: Wir nutzten den letzten Tag des Jahres zu einer gründlichen Wäsche unserer beiden intakten Kater Teddy vom Ponyhügel und unserem gr. int. Ch. Sweet Mimi`s Save Me Now (Charly). Was bei Kastraten kaum nötig ist, hilft den intakten Katern gelegentlich, das überschüssige Fett auf der Haut bzw. im Fell los zu werden. Es gab vier Waschgänge, sie waren mäßig begeistert..ertrugen es aber geduldig und sind nun wieder flauschig!

 Gr. int. Ch. Sweet Mimi`s Save Me Now (Charly) bei der Wäsche.

Teddy vom Ponyhügel-einige Pflegemittel sind lila.

28.12.23: Nach vielen Monaten Arbeit neben drei Würfen gleichzeitig, dazu den Kitten, können Sie sich nun an dem Bericht mit sehr vielen Bildern von unserem Welpentreffen 2023 erfreuen!

Ein Klick auf das Bild führt sie dorthin!

25.12.23: Es gibt nun neue Einzelbilder unserer Kitten aus ihrer 5. Woche!

Fuchur vom Ponyhügel.

24.12.23: Wir wünschen weiterhin allen frohe Festtage!

23.12.23: Natürlich ziehen auch unsere selbst gezüchteten Fohlen nach!

23.12.23: Nach unseren Hunden wünschen nun auch unsere Maine Coons allen frohe Fessttage!

Ein Klick auf das Bild führt direkt in ihre fünfte Woche.

22.12.23: Herzlichen Dank auch für Ihre Weihnachtsgrüße per Post und Mail, auf Instagram, WhatsApp und auf facebook! Wir freuen uns immer über positive Rückmeldungen, wir wünschen allen ebenfalls frohe Festtage!

J.Ch. Golden Galeno und Blue Berry vom Ponyhügel (Tayo).

22.12.23: Sie finden nun aktuelle Bilder von unseren Kitten von Bijou und Teddy vom Ponyhügel aus ihrer 4. Woche.

21.12.23: Langsam wird es weihnachtlich auf dem Ponyhügel. 

Wer noch schöne Bilder seines (bzw. seiner) Ponyhügelchens von diesem Jahr hat, kann sie uns gerne zu senden. Wir werden sie nach und nach auf den passenden Seiten aus ihren Familien einfügen.

21.12.23: Wir haben unsere zusammenfassende Seite unserer Maine Coon Zuchtkatzen aktualisiert.

18.12.23: Die Woche beginnend spannend mit einem doppelten Termin zum Trächtigkeitsultraschall bei Jody und Whoopy vom Ponyhügel: Bei beiden wurden mindestens drei Welpen gesehen! Mehr Infos finden Sie unter den Wurfplanungen Planung D 2 Wurf und Planung E 2 Wurf. Schauen wir mal, wer am Ende schneller mit seinen Welpen ist..

Hier sehen Sie den Ablauf bei uns, falls Sie sich für einen der erwarteten Welpen interessieren!

18.12.23: Wir haben neue Bilder aus den Familien von Zara, Ailin, Ashley und Anuk vom Ponyhügel.

13.12.23: Unsere Kitten Fuchur, Flynn, Faruk, Frodo und Flame grüßen schon aus ihrer dritten Woche.

Ein Klick auf ihr Bild führt direkt in die aktuelle dritte Woche.

11.12.23: Sie können sich nun über aktuelle Videos freuen:

Folgen Sie einem Teil unseres Rudels beim Schneespaziergang!

Unser Welsh Cob Sektion D Fohlen Cosima vom Ponyhügel mit einem halben Jahr frisch abgesetzt im Schnee mit neuen Freunden.

Die ersten zwei Wochen unserer tollen Kitten Fuchur, Flynn, Faruk, Frodo und Flame vom Ponyhügel von Bijou und Teddy vom Ponyhügel.

10.12.23: Heute hat unser großer internationale Champion Sweet Mimi`s Save Me Now (Charly) unsere Beauty vom Ponyhügel die ersten Male gedeckt. Somit hoffen wir auf unsere nächsten Maine Coon Kitten Mitte Februar '24!

08.12.23: Nun haben wir neue Bilder von unseren Kitten von Bijou und Teddy aus ihrer zweiten Woche!

02.12.23: Ein großer Tag für unser Fohlen Cosima vom Ponyhügel: Sie wird nun "abgesetzt", also räumlich von ihre Mutter Bella getrennt. Sie begleitete sie einen Ort weiter auf einen Hof, wo Bella sehen konnte, dass Cosima mit zwei kleinen Ponys in einem Offenstall unter kam.

Ponyhügelponys 23.12.1.1
Ponyhügelponys 23.12.1.1
Cosima 23.12.2.3
Cosima 23.12.2.3
Cosima 23.12.2.4
Cosima 23.12.2.4
Cosima 23.12.2.6
Cosima 23.12.2.6
Cosima 23.12.2.9
Cosima 23.12.2.9

Auch ihre dritte Hängerfahrt meisterte Cosima brav an der Seiter ihrer Mutter. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt für sie, wir sind gespannt!

02.12.23: Auch der heutige Tag startet mit einem online Seminar, diesmal vom Anwalt Andreas Ackenheil zum Thema "Rechtliches rund um den Hundekaufvertrag".

01.12.23: Heute haben wir uns bei einem sehr informativen Seminar rund um das Thema "Merle" von Verena Priller weiter gebildet.

29.11.23: Jetzt sehen Sie die Vorstellung unserer süßen Kitten von Bijou und Teddy vom Ponyhügel in ihrer ersten Woche.

27.11.23: Heute war der letzte Decktag von unserem J.Ch. Woody und Jody vom Ponyhügel. Nicht, dass sie nicht mehr gewollt hätten..Sie haben sich nun seit dem 21.11.23 täglich verabredet..Wir hoffen auf unseren E2 Wurf von ihnen!

26.11.23: Am heutigen Sonntag kamen dicke Schneeflocken vom Himmel. Amira nutzte den winterlichen Spaziergang mit J.Ch. Woody und Yuna vom Ponyhügel zu schönen Fotos.

Woody 23.11.26.1
Woody 23.11.26.1
Woody 23.11.26.4
Woody 23.11.26.4
Woody 23.11.26.6
Woody 23.11.26.6

 J.Ch. Woody vom Ponyhügel mit 20 Monaten.

Yuna 23.11.26.17
Yuna 23.11.26.17
Yuna 23.11.26.18
Yuna 23.11.26.18
Yuna 23.11.26.1 (2)
Yuna 23.11.26.1 (2)
Yuna 23.11.26.6
Yuna 23.11.26.6
Yuna 23.11.26.11
Yuna 23.11.26.11
Yuna 23.11.26.14
Yuna 23.11.26.14

Yuna vom Ponyhügel mit knapp 9 Monaten.

25.11.23: Amira und Hilmar waren heute bei der GRA Oer-Erkenschwick. Unser J.Ch.Woody vom Ponyhügel erreicht einen vorzüglichen zweiten Platz bei vier Rüden in der Zwischenklasse.

J.Ch. Woody vom Ponyhügel.

Anny vom Ponyhügel kommt bei ihrer ersten Ausstellung in der Babyklasse auf einen vielversprechenden zweiten Platz. 

Anny vom Ponyhügel.

Auch Yuna kommt auf einen vielversprechenden zweiten Platz, in der Jüngstenklasse. 

Yuna vom Ponyhügel.

Es gab viele Leckerchen und Spielzeug, dazu Pokale, Amira hat die Hunde wieder bestens begleitet und präsentiert!

25.11.23: Wir haben wieder tolle Kitten in wunderbaren Farben! 

Heute Nacht kamen die Kitten von unserer Bijou und unserem Teddy vom Ponyhügel zur Welt.

Wir haben vier Kater und ein Mädchen in unserem F Wurf!

23. bis 25.11.23: Jody und J.Ch. Woody vom Ponyhügel kommen weiterhin einmal täglich zusammen..

22.11.23: Auch heute vergnügten sie J.Ch. Woody und Jody vom Ponyhügel wieder ausgiebig, wir hoffen auf unseren E 2 Wurf!

21.11.23: Jody hatte die Wahl, ihre Entscheidung ist gefallen:

Ein Klick auf J.Ch. Woody und Jody vom Ponyhügel führt zur Planung unseres E 2 Wurfes!

20.11.23: Heute bis morgen finden Wartungsarbeiten an unserer Homepage vom Anbieter aus statt, es kann damit zu Verzögerungen mit Emails und Neuigkeiten kommen.

20.22.23: Am heutigen Montag haben wir Jody vom Ponyhügel wieder zu uns geholt, ihre Tochter Zazou vom Ponyhügel wartet in ihrer neuen Familie auf ihre Rückkehr. Schauen wir mal, ob es mit unserem geplanten E2 Wurf klappt..

Jody und Zazou vom Ponyhügel.

19.11.23: Den Sonntag nutzten wir dafür, mit Whoopy zu einem tollen Rüden zu fahren..wir verbrachten immerhin nicht vergeblich gut 7 Stunden im Auto:

Wir hoffen auf unseren D2 Wurf von unserer Whoopy vom Ponyhügel und L'Ete Sera Latino Des Lutins De Cassiopee!

18.11.23: Heute bilden sich Christine, Hilmar und Amira in einem online Seminar zum Thema "Farbgenetik beim Sheltie" weiter. Referentin war die Biologin Frau Dr. Victoria Drechsel. Ein weiteres unserer vielen besuchten Seminare, denn als Züchter lernt man nie aus!

17.11.23: Von unseren Kitten Enzo, Enyo, Eddy und Eliano haben wir nun auch viele neue Bilder aus den Wochen 6 bis 13, ebenso aus ihren Familien.

13.11.23: Sie finden viele neue Bilder von unserem A2 Wurf in Woche 9, in Woche 10 und aus den Familien. Auch vom B2 und C2 Wurf gibt es neue Bilder aus den Familien, sie sind schon schön gewachsen!

12.11.23: Heute hat unsere Jody vom Ponyhügel den ersten Tag ihrer Läufigkeit! Somit wird sie bald wieder aus ihrer zweiten Familie zurück auf den Ponyhügel kommen. Wir schauen welcher Rüde dann der Papa von unserem geplanten E2 Wurf werden wird!

Jody vom Ponyhügel.

11.11.23: Bonnie frißt wieder, nun muss sie noch ein paar Tage die Zähne von den Fäden lassen, damit alles gut heilen kann. Gute Besserung!

10.11.23: Heute hatten wir große Sorge um Bonnie vom Ponyhügel. In ihrer Familie, zu der auch Alice vom Ponyhügel gehört, hat sie zwei Tage nicht fressen wollen. Der Tierarzt schickte sie heute direkt weiter in eine Tierklinik, wo sie nach einer gründlichen Untersuchung operiert wurde: Sie hatte eine offene Gebärmuttervereiterung! Die Gebärmutter wurde entfernt und am Nachmittag kam dann der erlösende Anruf, sie wieder bei ihrer Familie zu Hause. Wir sind sehr froh, dass sie die OP trotz ihrer 10 Jahre gut verkraftet hat!

Gute Besserung, liebe Bonnie!

10.11.23: Jetzt finden Sie viele neue Bilder von Amigo, Anny, Ailin, Anuk und Ashley vom Ponyhügel in Woche 8!

08.11.23: Heute hat unsere Whoopy vom Ponyhügel ihren ersten Tag der Läufigkeit. Somit gehen wir in die Wurfplanung für unseren D2 Wurf.

Whoopy vom Ponyhügel.

07.11.23: Oxana vom Ponyhügel ist wieder zu ihrer Familie bei den Shelties von der unteren Harzstraße gefahren.

06.11.23: Wieder hat sich unser frisches Liebespaar vergnügt.

05.11.23: Heute hat unser J.Ch. Woody vom Ponyhügel (links) das erst Mal Oxana vom Ponyhügel gedeckt.

Oxana vom Ponyhügel hofft Anfang 2024 bei den Shelties von der unteren Harzstraße auf Welpen.

04.11.23: Sie finden viele neue Bilder von unserem A2 Wurf in Woche 7.

04.11.23: Heute zur Herbstsiegerausstellung in Dortmund wollten wir Yuna und J.Ch. Woody vom Ponyhügel zeigen. 1,5 Stunden kreisten Hilmar und Amira mit unseren trainierten, zurecht gemachten Hunden im Auto um die Hallen herum-es gab keinen Parkplatz! Sie wurden von einem gesperrten Platz zum nächsten geschickt, bis sie am Ende abdrehten und wieder Heim fuhren! So etwas ist uns noch nie passiert! Diesmal gab es vorab auch keine Möglichkeit für Aussteller, einen Parkplatz zu reservieren. So eine schlechte Organisation, und das bei einer großen internationalen Ausstellung!

Yuna und J.Ch. Woody vom Ponyhügel, statt bei der IRA in Dortmund zur Pause am Flugplatz in Paderborn!

01.11.23: Oxana vom Ponyhügel kommt ein paar Tage zu Besuch zu uns.

Von links: J.Ch. Woody und Oxana vom Ponyhügel.

01.11.23: Nun gibt es viele neue Bilder von unserem B2 Wurf in Woche 3, die Gewichte der Welpen in den verschiedenen Wochen und Bilder aus ihren Familien. Auch der C2 Wurf ist nun komplett, mit neuen Bildern in Woche 2.

30.10.23: Auch von Nelly vom Ponyhügel kommen schöne Grüße. Sie genießt ihre Kleinfamilie mit ihrem Halbbruder J.Ch. Golden Galeno vom Ponyhügel und Welpie Blue Berry vom Ponyhügel.

Von vorn: Blue Berry, J.Ch. Golden Galeno und Nelly vom Ponyhügel.

29.10.23: Mit der Sommerzeit ging auch das schöne Wetter. So holten wir heute zur Winterzeit unsere Ponys wieder auf den Ponyhügel, wo sie die schlechte Jahreszeit verbringen werden.

Von links: Samson von Neuenhaus, Cosima vom Ponyhügel und Bella.

29.10.23: Jody ist sehr gut angekommen und genießt ihren Aufenthalt.

Jody mit ihrer Tochter Zazou vom Ponyhügel.

28.10.23: Unsere Jody vom Ponyhügel zog heute zu ihrer Tochter Zazou vom Ponyhügel nach Langenselbold. Wir schauen erst mal, wie es so läuft. Sie wird noch für Welpen auf unseren Ponyhügel zurück kehren oder sollte irgendetwas sein.

Zazou und Jody vom Ponyhügel.

27.10.23: Unsere Junghunde Yuna (8 Monate) und Anny (3,5 Monate) vom Ponyhügel werden immer hübscher.

 Anny und Yuna vom Ponyhügel.

25.10.23: Im neuen Breeder Special 05/23 finden Sie auf den Seiten 22 bis 26 den Artikel zum Thema "Warum züchten?" von Christine Spranger.

Einzelhefte und Abos gibt es beim Minverva Verlag, ebenso Sammlungen, als Heft oder digital. Sie finden seit Herbst 2021 in jedem Heft Artikel von Christine Spranger aus der Zuchtpraxis darin.

24.10.23: Nun finden Sie neue Bilder von unserem B2 Wurf in Woche 6.

23.10.23: Ein ruhiger Morgen läutet die welpenfreie Zeit ein. In etwa 4,5 Wochen erwarten wir Kitten von unseren Maine Coons Bijou vom Ponyhügel und Teddy vom Ponyhügel! 

Bald werden auch die nächsten Hündinnen läufig, wir halten Sie hier und unter Wurfplanungen auf dem Laufenden. Dort sehen Sie auch den Ablauf, wie Sie bei uns auf die unverbindliche Welpenliste kommen. Wir planen im kommenden Jahr Welpen in allen Farben, die aber nicht vor Mitte März 24 auszugsbereit sein können.

Sie finden nun auch viele neue Bilder von unserem B2 Wurf in Woche 10 und von Crazy Casper in Woche 9!

22.10.23: Wieder hatten wir einen Auszugstag. Ein Klick auf die einzelnen Auszugsbilder führt zu den Seiten aus den Familien, die nach und nach wachsen werden.

Black Bran vom Ponyhügel zog zu seinem Frauchen nach Markkleeberg, wo er zur Unterstützung als Assistenzhund ausgebildet werden soll.

Black Bran vom Ponyhügel mit seinem Frauchen.

Blue Berry vom Ponyhügel zog zu seiner Familie nach Körle. Er begleitet dort sein Frauchen, die bereits unserem Deckrüden J.Ch. Golden Galeno vom Ponyhügel ein zu Hause gibt, ebenso wie Levy und Domino vom Ponyhügel, zwei Maine Coon Kater aus unserer Zucht. Nelly vom Ponyhügel wird nun Herrchens Lieblingshund dort, sie wird nur noch für ihre Welpenzeit zu uns kommen. Auch Pferde werden sie weiterhin begleiten.

Die Ponyhügelfamilie in Körle hat Zuwachs bekommen.

20.10.23: Heute wechselten gleich zwei Welpen in ihre Familien. Blue Bina vom Ponyhügel zog zu ihrer Familie nach Drolshagen, wo sie später auch regelmäßig Kinder in einer Heimeinrichtung erfreuen wird.

Blue Bina vom Ponyhügel mit ihrer Familie.

Crazy Casper vom Ponyhügel zog als Familienhund mit seinem Herrchen nach Weimar, wo sich noch zwei weitere Familienmitglieder auf ihn freuen.

Crazy Casper vom Ponyhügel mit seinem Herrchen.

19.10.23: Sie finden nun neue Bilder der Kitten von Lissy und Fionn von Woche 10 sowie von unserem B2 Wurf in Woche 5.

18.10.23: Unsere Welpen hatten heute ihre Wurfabnahme durch unsere Zuchtwartin. Alle Welpen, die Mamas und das Rudel wurden genaustens überprüft, ebenso ihre Haltungsbedingungen, bei den Welpen die Impfung, der Chip, die Papiere, die Wurmkuren, das Wesen, der Pflegezustand und äußere Abweichungen des Zuchtideals. Alles wurde dokumentiert und nun haben auch Blue Bina, Blue Berry, Black Bran und Crazy Casper vom Ponyhügel ihre Ahnentafeln komplett!

16.10.23: Heute fuhren wir wieder zum Tierarzt. Crazy Casper wurde gründlich untersucht und bekam dann seine Impfung. Unsere Maine Coons Yuma (Kastrat), Teddy vom Ponyhügel  und Charly (G.I.Ch. Sweet Mimi`s Save Me Now) wurden auch gründlich untersucht, die Herzen abgehört und bekamen dann ebenfalls ihre regelmäßige Impfung.

16.10.23: Nun finden Sie von unseren Welpen aus dem B2 Wurf neue Bilder aus Woche 4, Woche 7 und Woche 10 sowie vom C2 Wurf aus Woche 9.

15.10.23: Sie finden nun auch neue Bilder von Blue Bina, Blue Berry und Black Bran aus ihrer 8. Woche und der 9. Woche.

15.10.23: Früh ging es heute los zur SRA Erwitte. Amira erreicht mit Yuna vom Ponyhügel in der Jüngstenklasse eine vielversprechende Bewertung allein auf Platz 1. Woody vom Ponyhügel lief in der Zwischenklasse mit zwei anderen Rüden auf einen tollen ersten Platz mit vorzüglicher Bewertung. Damit hat er seine erste Anwartschaft für den Titel Deutscher Champion erreicht! Amira und Hilmar meisterten unsere letzte Außenausstellung bei kühlen Temperaturen und waren froh, danach wieder zu Hause zu sein.

J.Ch. Woody und Yuna vom Ponyhügel siegreich bei der SRA Erwitte!

14.10.23: Heute haben unsere Welpen wieder viel erlebt. Es ging mit dem Auto nach Vellmar, dort haben sie sich eine Zeit lang im Skaterpark Kinder mit Boards und Rädern angschaut. Anschließend im Ahnepark gab es andere Menschen, Hunde, viel Wasser und die letzten Sonnenstrahlen. Weiter ging es mit dem Auto zum Tier-und Gartenmarkt-mit sehr glattem Boden. Es dauerte, bis alle sicher darauf laufen konnten. Dort wurde es sogar dann schon weihnachtlich..das werden die Kleinen dann in ihren Familien feiern. Die letzte Fahrt führte wieder heim, diesmal wurde kaum noch protestiert, sondern bald geschlafen.

Bchen und Casper 23.10.14.2
Bchen und Casper 23.10.14.2
Bchen 23.10.14.1
Bchen 23.10.14.1
Bchen und Casper 23.10.14.1
Bchen und Casper 23.10.14.1
Fontaine 23.10.14.2
Fontaine 23.10.14.2
Casper 23.10.14.2
Casper 23.10.14.2
Bchen und Casper 23.10.14.7
Bchen und Casper 23.10.14.7

Ausflug nach Vellmar mit Anny, Blue Bina, Blue Berry, Black Bran und Casper vom Ponyhügel.

13.10.23: Sie finden nun viele neue Bilder von Crazy Caspers Entwicklung in den einzelnen Wochen, er hatte heute Besuch von seiner neuen Familie.

13.10.23: Nach bangen Tagen um unsere Welpenfamilie, die in Israel in Tel Aviv lebt, kommt heute die erlösende Nachricht, dass sie doch wieder nach Deutschland fliegen konnten und bei ihrer Familie sicher angekommen sind. Ihre Hündin Oona vom Ponyhügel (Eevee gerufen), mußte erst mal zurück bleiben. Sie ist an einem sicheren Ort innerhalb der Familie bei ihrer Hundefreundin.

Oona (Eevee) auch in Sicherheit.

12.10.23: Bei der Auflistung unserer vielen tollen Würfe waren plötzlich alle Gruppenbilder verschwunden! Nun können Sie wieder alle bewundern: Die Würfe A-Z und die Würfe ab A2. Natürlich können Sie die Entwicklung jedes Wurfes von Woche zu Woche auch weiterhin direkt ansteuern.

Wir haben nun aktuell 99 Welpen bei unseren Shelties vom Ponyhügel bei ihrem Weg ins Leben begleitet, dazu sind aktuell 106 Welpen durch unsere Deckrüden entstanden. Sie finden diese bei den Seiten unserer Deckrüden ebenfalls mit Bildern und Angaben zum Geburtsort.

Viele Nachkommen sind ebenfalls Zuchttiere, so hinterlassen unsere Ponyhügelchen weiterhin über Generationen ihre Spuren in der Sheltiezucht und vor allem in den Herzen ihrer Familien.

11.10.23: Nun haben wir auf der Suche nach Crazy Caspers Familie eine Anzeige geschaltet. Sollten Sie auf der Suche nach einem tollen, zobel-weißen Schatz sein, lassen Sie uns bitte wissen. Wer schon seine Daten bei uns hinterlegt hat, wird bei der Einladung der Besucher natürlich bevorzugt. Weiter unten stehen mehr Infos zu ihm, er hat beste Gesundheitswerte, einen aufgeschlossenen Charakter, ist rein englischer Linie und ist Katzen und Kinder gewohnt. Er kann ab dem 20.10.23 ausziehen, wenn der Funke überspringt. Von ihm gibt es nun wieder viele neue Bilder.

- - Crazy Casper vom Ponyhügel ist nun bereits unverbindlich reserviert! - -

08.10.23: Heute hatten die Welpen ihren großen Tierarzttermin. 

Anny wurde nur nachgeimpft, bei Blue Bina, Blue Berry, Black Bran und Crazy Casper vom Ponyhügel wurden die Augen vom DOK Arzt auf 13 mögliche Krankheiten untersucht: Alle sind frei von allen getesteten Augenkrankheiten! Unser B Wurf wurde nach gründlicher Gesundheitsuntersuchung bereits geimpft. Schon abends sprangen alle nach einem Schläfchen wieder munter herum, sie haben die Impfungen sehr gut vertragen.

08.10.23: Die unverbindliche Reservierung von Crazy Casper wurde wieder gelöst, man ist doch nicht für einen Welpen bereit. Somit sucht der tolle Schatz eine Familie, die ihn vom ganzen Herzen lieben wird. Er ist sehr menschenbezogen, sehr verschmust, verspielt, neugierig, lernt schnell, hat mittlere Energie. Er ist bestens sozialisiert, läuft bereits sehr schön an der Leine und folgt frei mit im Feld. Er kennt Katzen und Kinder, auch große Hunde. Er kann ab dem 19.10.23 zu seiner Familie ziehen und ist nach Absprache jederzeit bereit zum Probekuscheln.

- - Crazy Casper vom Ponyhügel ist nun bereits unverbindlich reserviert! - -

Crazy Casper vom Ponyhügel ist wieder frei!

07.10.23: Unsere Welpen hatten wieder einen großen Ausflugstag mit Fotoshooting zum Wochenwechsel! Sie erlebten zwei Bahnhöfe, liefen im Park spazieren, lernten Brückchen kennen, Enten, eine Wasserfontaine. Nach der Fahrt auf dem Parkplatz viele Autos, andere Hunde. Am Ende schlangen sie ihr Futter herunter und vielen in einen zufriedenen Schlaf.

Alle haben wieder viele neue Eindrücke gesammelt.

06.10.23: Heute bekam Blue Bina vom Ponyhügel wieder Besuch von ihrer Familie. Diesmal konnten wir mit ihr, ihren Geschwistern Blue Berry und Black Bran, Anny und Crazy Casper schon eine Runde ins Feld laufen, wo sie auch frei laufen konnten. Wir bekamen einen selbst gefertigten Holzsheltie von ihnen, was uns sehr gefreut hat.

Die Welpen freuten sich über die vielen Streicheleinheiten von allen Seiten.


06.10.23: Die Seite "Unsere Hunde kurz" wurde in "Unsere Zuchthunde alle" umbenannt, dort sind all unsere Hündinnen und Rüden mit den wichtigsten Daten aufgeführt, die unsere Zucht beeinflußt haben, aktuelle Zuchttiere sind oder es vielleicht noch werden.

Sie finden nun auf der Seite "Unsere Rüden" alle wichtigen Daten unserer Deckrüden aufgelistet. Von da führen Seiten zu den einzelnen Rüden mit Fotos und Infos zu ihrer Entwicklung und ihren Erfolgen, zu ihren Stammbäumen, den Titeln und ihren Welpen.

Über die Seite "Unsere Hündinnen" finden Sie alle weiblichen Mitglieder unseres Rudels auf ihren eigenen Seiten nach Namen sortiert, wo Sie Ihre Entwicklung, Ihre Erfolge und Ihre Welpen sehen können. Ebenso können Sie auch den Stammbaum von jeder Hündin einsehen.

Die Seiten unserer Jungtiere stehen schon, werden aber noch nach und nach mit Bildern und Infos ergänzt.

05.10.23: Ailin vom Ponyhügel, genannt Whoopy, hat frisch im neuen zu Hause in Österreich bereits ihren "Job" aufgenommen:

04.10.23: Unser Stutfohlen Cosima vom Ponyhügel ist nun vier Monate alt, sie hat sich bereits so toll entwickelt! Ein typischer Welsh Cob Sektion D.

03.10.23: Trotz Feiertag ist hier viel los, neben dem Auszug der Kitten hat unser Crazy Casper vom Ponyhügel heute Besuch. Er ist nun auch unverbindlich reserviert.

Crazy Casper hat viele Streicheleinheiten bekommen.

03.10.23: Vormittags zogen Eddy und Eliano vom Ponyhügel gemeinsam zu ihrer Familie nach Edermünde. Abends zogen Enzo und Enyo auch zusammen in ihr neues Heim nach Ahnatal. Schon haben wir die ersten Bilder aus ihren Familien, Sie finden sie unter Maine Coon Zucht-Kitten von Lissy und Fionn älter.

 Eddy und Eliano vom Ponyhügel grüßen aus Edermünde.

Von links: Enzo, Enyo, Eddy und Eliano vom Ponyhügel sind nun in ihren neuen Lebensabschnitt aufgebrochen.

02.10.23: Heute hatten unsere Kitten ihren zweiten Impftermin, vorher wurden sie wieder gründlich untersucht. Alle bekommen ihre Gesundheitsatteste ohne Auffälligkeiten ausgestellt, haben nun zwei Mehrfachimpfungen, den EU Pass, ihren Chip und die Tollwutimpfung. Ihre Ahnentafeln sind auch schon da, die großen Pakete für jedes Kitten mit den Grundausstattungen sind gepackt.

01.10.23: Noch fehlen viele Bilder aus der Welpenzeit von unserem A2 Wurf, aber es gibt schon schöne Bilder aus ihren neuen Familien. Sie finden Sie unter Unser A 2 Wurf unter den Wochen bei uns, wo Sie auch von jedem Wurf die Bilder aus den Familien finden. Sie werden regelmäßig nach und nach ergänzt.

Ailin, Whoopy gerufen, grüßt aus Österreich.

30.09.23: Mit unseren Welpen und dem Rudel haben wir heute einen langen Ausflug in den Tierpark Sababurg zum Herbstmarkt gemacht. Wir kamen in Begegnung mit vielen interessierten Menschen, haben auch viele Hunde und andere Tiere gesehen. Die Welpen waren immer mal draußen, ruhten, fuhren im Bollerwagen, wurden getragen und machten ganz selbstverständlich ihre ersten Schritte mit dem Rudel an den Leinen. Dabei begleitete uns das neue Frauchen von Black Bran.

Wie immer hat Amira unsere Hunde mit der Kamera begleitet und Sie über Instagram unter amira.spranger an dem Ausflug teilnehmen lassen.

Von links: Crazy Casper, Blue Bina (unten), Black Bran und Blue Berry vom Ponyhügel.

30.09.23: Unsere Welpen lernen langsam, dass man auch mal mit der Leine fest gehalten werden kann. Nur Anny ist schon Profi, sie hat schon viele Spaziergänge machen können.

 Anny vom Ponyhügel.

Von links: Blue Bina, Blue Berry und Black Bran vom Ponyhügel.

Casper vom Ponyhügel.

28.09.23: Unser Crazy Casper vom Ponyhügel hält Ausschau nach seiner Familie. Er ist sehr anhänglich, sportlich, mit mittlerer Energie, dabei selbstbewußt in sich ruhend. Trotzdem er als Einzelwelpe geboren ist, wächst er mit unserem B Wurf und Anny gemeinsam auf und ist damit von klein auf bestens sozialisiert. Durch seine Entstehung geben wir ihn ausdrücklich nicht in Züchterhände ab, er steht allen anderen Eisatzbereichen offen gegenüber. Er kann ab dem 20.10.23 ausziehen und lernt bis dahin bei uns noch sehr viel. Casper kann schon besucht werden und Probe bekuschelt. Anfragen bevorzugt per Mail.

27.09.23: Nach wochenlanger Unsicherheit klärt sich nun nach einigen Gentests, wer der Papa von unserem Crazy Casper vom Ponyhügel ist: Unser J.Ch. Golden Galeno vom Ponyhügel!

 Die heimlichen Eltern J.Ch. Golden Galeno und Nelly vom Ponyhügel.

Ihr Kind der Liebe: unser Crazy Casper vom Ponyhügel.

27.09.23: Auch unsere Kitten Enzo und Enyo haben heute ihren neuen Menschen kennen gelernt, sie wurden nun ebenso wie Eddy und Eliano gemeinsam fest reserviert.

Enzo und Eliano vom Ponyhügel sind reserviert.

24.09.23: Carolins Begal Katze Bella findet heute eine neue liebevolle Familie, wo bereits zwei weitere kastrierte Bengalen auf sie warten.

Es gefällt ihr dort schnell sehr gut.

24.09.23: Heute zieht Anuk vom Ponyhügel zu seiner Familie nach Rinteln.

22.09.23: Kaum war Frida von der Kukesburg zum sechsten Mal hier und hat drei Deckrüden abwechselnd den Kopf verdreht, erzielt unser J.Ch. Kindle Passion Black Diamond (Onyx) charmant den ersehnten Tanz.

Ein Klick auf ihr Bild führt zu Fridas Seite.

21.09.23: Heute deckte unser Teddy vom Ponyhügel das erste Mal unsere Bijou vom Ponyhügel, was sie noch bis zum 23.09.23 wiederholen..

21.09.23: Heute zog Ailin zu ihrer Familie nach Wien in Österreich.

19.09.23: Die Bilder von diesjährigen Welpentreffen sind noch nicht alle hoch geladen, da wird schon wieder fleißig für kommendes Jahr vorbereitet! Für die Urlaubsplanung unserer Ponyhügelfamilien:

17.09.23: Heute Vormittag zogen gleich zwei Welpen aus:

Amigo zog zu seiner Familie nach Ihlow in Ostfriesland.

Ashley zog zu ihrer Familie nach Frankfurt.

Unsere breits reservierten bekamen wieder Besuch von ihrer Familie.

16.09.23: Mit unserem A2 Wurf waren wir heute in Hofgeismar unterwegs und haben im Park die letzten gemeinsamen Bilder gemacht.

Von links: Amigo, Anny, Ailin, Amigo und Ashley vom Ponyhügel.

Nachmittags bekam Amigo vom Ponyhügel lieben Besuch, seine neue Familie mit Sheltie Houston. So konnte der ganze A2 Wurf im Garten auch mal mit einem frendem Hund spielen.

16.09.23: Heute wurden unsere Welpen Black Bran und Crazy Casper vom Ponyhügel bis zu ihrem Besuchstermin unverbindlich reserviert. Amigo vom Ponyhügel lernte seine Familie kennen, samt eines lieben Sheltierüdens.

15.09.23: Unser A Wurf geht nun regelmäßig an der Leine spazieren und darf auch im Feld frei laufen, es geht von Mal zu Mal besser. Auch spielen sie nun schon mit einem Teil vom Rudel im Garten herum.

Unser A Wurf bei der Abendrunde.

13.09.23: Nun, wo alle Untersuchungen komplett sind, wurden Amigo, Anny, Ailin, Anuk und Ashley von unserer Zuchtwartin begutachtet und geprüft. Alle Ahnentafeln wurden frei gegeben, somit sind die Süßen nun bereit für ihre Familien.

Leinentraining.

12.09.23: Heute fuhren wir mit unserem Welsh B Wallach Samson vom Neuenhaus zum Tierarzt, um überprüfen zu lassen, ob er vielleicht Spat hat. Der Verdacht kann durch beidseitige Röntgenaufnahmen widerlegt werden.

Nun müssen nur noch die oberflächlichen Wunden heilen, die ihm zwei Ponys zugefügt haben.

Heute kam auch unser J.Ch. Golden Galeno vom Ponyhügel zu Besuch, er bleibt ein paar Tage, da er bald ein Date hat-oder auch unser J.Ch. Woody vom Ponyhügel, wie immer ist es spannend!

11.09.23: Die Woche startet mit dem großen Tierarztbesuch vom A2 Wurf. Amigo, Anny, Ailin, Anuk und Ashley bekamen ihren Chip und den EU Pass, wurden gründlich untersucht und geimpft. Außerdem wurden ihre Augen auf 13 mögliche Krankheiten untersucht, sie sind frei von allen erblichen Augenkrankheiten. Auch Crazy Casper war mit und bekam seinen Chip, so konnte er nun eine Speichelprobe abgeben für seinen Gentest.

Nach über drei Stunden waren alle wieder auf dem Ponyhügel und konnten sich ausruhen.

Von links: Amigo, Anny, Anuk oben, Ailin unten und Ashley.

Crazy Casper, den seine Familie noch nicht gefunden hat.

10.09.23: Heute lernt Blue Bina ihre Familie kennen, sie bleibt weiterhin reserviert.

09.09.23: Nun finden Sie viele schöne Einzelbilder von unserem A2 Wurf in der 6. Woche.

Unser A Wurf genießt nun auch schon kurze Spaziergänge ins Feld.

Von links: Amigo, Anny, Ailin, Anuk und Ashley.

07.09.23: Blue Bina vom Ponyhügel ist bereits unverbindlich reserviert, sie bekommt bald Besuch. 

Nun suchen im Moment nur noch unsere Rüdenwelpen Black Bran und Crazy Casper vom Ponyhügel ihre Familie, die Maine Coon Kitten Enzo und Enyo vom Ponyhügel so wie unsere Bengalkatze Bella.

07.09.23: Heute holten wir unseren Welsh B Wallach Samson zurück von der dreiwöchigen Probezeit auf einem anderen Hof in unserer Nähe, wo er fein mit gemacht hatte. Er wurde bei uns freundlich von Bella und Cosima empfangen, das hat ihm sehr gut getan. Bald werden wir ihn im Rahmen einer gründlichen Gesundheitsüberprüfung röntgen lassen.

 Samson von Neuenhaus und Cosima vom Ponyhügel.

07.09.23: Es gibt nun auch schöne Einzelbilder von unserem B2 Wurf von Nala und Onyx in Woche 2 und von unseren Kitten von Lissy und Fionn in Woche 7.

06.09.23: Beim Einsprühtraining mit Fohlen Cosima bekommt Amira leider einen ihrer Vorderhufe ins Gesicht. Im Krankenhaus zeigt sich, dass ihre Nase zweifach gebrochen ist, aber immerhin ist nichts verschoben.

Cosima tut es sehr leid, Frauchen soll schnell gesund werden!

06.09.23: Es ist nun an der Zeit, dass unsere drei Welpen sowie zwei Kitten und eine Katze nach ihren Familien schauen. 

Wir sammeln ein paar Tage die Anfragen, bevor wir die ersten Familien zum ersten Kennenlernen einladen. Wer sich noch nicht ausführlich vorgestellt hat, ergänzt das bitte, um für einen Welpe in Frage zu kommen.

Alle drei Welpen sind durch ihre Eltern MDR-1 +/+ (genetisch frei), CEA clear, PRA clear, von Willebrand Typ III clear, DM clear, DMS low risk:

 Blue Bina ist eine Schönheit in blue merle, am 12.08.23 geboren. 

Sie ist neugierig und zutraulich, schmust gern.

Sie ist von der Größe her bisher im Normbereich.

Sie kann ab dem 12.10.23 in ihre Familie wechseln.

 Auch ihr Bruder Black Bran sucht seine Familie. Er ist tricolour in Sonderfarbe, dadurch ist er nicht für die Zucht geeignet.

Auch er ist sehr zutraulich und lieb, entdeckt neugierig das Welpenzimmer.

Auch seine Größe ist zur Zeit im Normbereich.

Er kann ab dem 12.10.23 in seine Familie umziehen.

Crazy Casper wurde am 21.08.23 geboren, er ist zobel weiß, rein englischer Linie. Auch er sollte nicht in die Zucht gehen.

Er kann ab dem 19.10.23 in seine Familie wechseln.

Mehr Infos zu den Würfen finden Sie auf den jeweiligen Seiten.

06.09.23: Auch die schöne, gesunde, reinrassige Bengalkatze unserer Carolin sucht zeitnah eine neue Familie. Sie wird in unserer Katzengruppe leider gemobbt. Bella wünscht sich einen Einzelplatz oder die Gesellschaft anderer Katzen. Sie spielt gern mit Wasser. Es muss reichlich Streicheleinheiten geben, wenn ihr danach ist. 

Sie hat volle Papiere, Zuchterlaubnis, wurde genetisch komplett mit Bestwerten getestet, Herz-und Nieren wurden ohne Befund geschallt. Sie ist FiV und FeLV frei, frei von Giardien. Am 15.02.2021 wurde sie geboren, ihre Farbe ist seal spotted lynx point mit viel Glitter. Sie kann ab sofort gern in eine kleine Vereinszucht oder auch als Liebhabertier ausziehen. Sie ist reine Wohnungshaltung mit Katzenbalkon gewohnt und soll auch in ihrem neuen zu Hause nicht in ungesichert raus dürfen. Platz vor Preis!

05.09.23: Heute hatten unsere Kitten ihren ersten gemeinsamen Tierarzttermin. Alle wurden gründlich untersucht und für gesund befunden. Auch unser verletzter Enyo läuft schon wieder munter herum. So bekamen alle ihren Microchip zur Identifikation sowie ihre erste Impfung.

Von links: Enzo, Enyo, Eddy und Eliano in Alter vom acht Wochen.

Enzo und Enyo suchen noch ihre Familie:

 Enzo vom Ponyhügel wird ein großer, stattlicher Kater in der Farbe blue, er ist verspielt, neugierig und aufgeschlossen.

Enyo vom Ponyhügel will ebenfalls groß werden in der Farbe red smoke. Er ist verspielt, anhänglich und verschmust.

Beide Kater können ab dem 7.10.23 in ihre Familien wechseln, gern gemeinsam oder zu einer vorhandenen Katze dazu.

Anfragen zu den Kitten bitte auch per Mail, sie können nach einem Besuch bereits verbindlich reserviert werden.

Sie bringen volle Papiere mit, kommen gechippt, regelmäßig entwurmt, zweifach geimpft, dazu mit Tollwutimpfung. Auch bekommen sie eine große Grundausstattung mit, alle sind stubenrein und bestens sozialisiert.

Ihr Eltern haben allerbeste Gesundheitswerte, mehr Infos auf ihren Seiten.

01.09.23: Es gibt neue Fotos vom A2 Wurf in Woche 4 und Woche 5, von Crazy Casper in Woche 1 und Woche 2.

01.09.23: In dem aktuellen Breeder Special Ausgabe 04/23 finden Sie auf den Seiten 24 bis 28 von Christine Spranger den Artikel zum Thema Urlaub mit Rudel "Man wird auffallen!"

Einzelhefte, Sammlungen und Abos direkt über den Minerva Verlag, ein Klick auf das Bild führt zum Shop.

31.08.23: Heute habe ich den Bericht zum Welpentreffen 2023 geschrieben, auch die ersten Gruppenbilder unserer Welpen und Kitten aktualisiert. Bitte haben Sie Verständnis, dass es mit aktuellen Bildern etwas dauert, nach dem wochenlangen hin arbeiten zum Welpentreffen, dazu den vielen kleinen Vierbeinern. Sie finden täglich neue Videos der Welpen auf Instagram unter Amira.Spranger.

30.08.23: Unser Woody vom Ponyhügel ist nun Jugendchampion! 

Wir freuen uns über unseren schicken, gesunden und lieben Schatz und sind auf seine Nachkommen gespannt!

27.08.23: Heute bekam unser Anuk vom Ponyhügel wieder Besuch von seiner Familie! So hatten wir nette Gesellschaft beim Resteessen.

26.08.23: Heute war unser großes Welpentreffen! 

Das Wetter spielte mit, so konnten wir mir vielen Gästen unser großes Welpentreffen feiern! 

Wir waren 43 Personen mit 36 Shelties, ca.15 sagten leider kurzfristig oder gar nicht ab, so war unvermeidbar, dass doch zu viel Essen da war und es zu viele Sitzplätze gab.

Wir machten vormittags wie geplant einen schönen Spaziergang ins Feld. Mittags verteilten sich zum Essen alle auf dem Ponyhügel, es gab viele tolle Gespräche, viele kennen sich auch bereits aus unserer Ponyhügelfamilie. Viele Bilder und Videos wurden gemacht, die wir nach und nach einstellen werden. 

Anschließend fuhren noch 20 Personen mit in den Tierpark Sababurg, auch dort gab es viel Zeit für Gespräche, viele schöne Momente. 

Beim den Vorbereitungen, über den Tag und beim Aufräumen hatten wir neben unserer Familie besonders zwei sehr fleißige Helferinnen, herzlichen Dank dafür! 

Sonntag gab es noch ein kleines Resteessen, so war es ein rundum gelungenes Welpentreffen. 

Wenn wir den Termin für das kommende Jahr gefunden haben, geben wir ihn hier bekannt, wir freuen uns jetzt schon darauf!

25.08.23: Statt mit den Welpentreffen Vorbereitungen im Endspurt zu sein, haben wir heute die Ponies wieder her geholt, die Zelte ab gebaut, die Stühle und Tische zusammen geschoben.

Damit entfiel der Abendspaziergang oder ein gemütlichs draußen sitzen. Aber morgen soll es zum Welpentreffen wirklich schön werden:

 Das schaut besser aus!

Wir wurden alle sehr naß, Cosima trocknet sich im Heu.

Enyo vom Ponyhügel geht es schon viel besser, wir freuen uns!

24.08.23: Wieder haben wir stundenlang im Garten gearbeitet, um alles, soweit es geht  - vor dem für Freitag angekündigten Unwetter - für unser großes Welpentreffen vorzubereiten.

23.08.23: Heute haben wir mal wieder liebe Grüße von einigen Ponyhügelchen aus Belgien bekommen! Sie wohnen bei zwei Familien dort. Samstag sehen wir uns beim Welpentreffen!

Von links: Bello neben Queen silver Mary, Solo (Sky), Ulani (Luna) und Kalani vom Ponyhügel.

23.08.23: Schon hat sich eine Familie in Ashley verliebt, sie ist nun bis zum Besuch für sie unverbindlich reserviert.

22.08.23: Noch vor ihrem ersten Besuch wurde die Reservierung von Ashley vom Ponyhügel zurück gezogen. Damit steht sie wieder zur unverbindlichen Reservierung zur Verfügung! 

Sie kann gleich am kommenden Wochenende besucht werden, Anfragen für die schicke Maus bitte per Mail.

Ashley ist eine aufgeschlossene, verschmuste Hündin mit mittlerere Energie. Sie ist sportlich und hübsch in bi black.

 Süße Ashley vom Ponyhügel

22.08.23: Unsere Yuna vom Ponyhügel hatte heute einen größeren Ausflug zu einem See mit ihrem Hundefreund Loki machen können und dabei gleich ihr Seepferdchen bestanden.

21.08.23: Nach stundenlanger Arbeit im Garten bei etwa 30 Grad für unser kommendes Welpentreffenwochenende fehlte plötzlich Nelly zur Futterzeit. Sie wurde unter einer Kiste im Zelt gefunden, so sie in einer Erdhöhle sehr überraschend einen Welpen zur Welt gebracht hatte!

Sie sollte gar nicht gedeckt worden sein, wir fielen aus allen Wolken und richteten ihr schnell eine Wurfkiste her. Es blieb bei diesem Rüdenwelpen in zobel-weiß, dessen Vater wird erst später durch einen Gentest bestimmt werden. Mehr Infos unter unser C 2 Wurf!

Willkommen Crazy Casper vom Ponyhügel!

Trotz Fußbad noch Erde unter den Krallen..

20.08.23: Wärend Sonntag die Vorbereitungen zu Amiras Geburtstagfeier liefen, stürzte Katerkitten Enyo und hatte starke Schmerzen. In der Tierklinik wurde er mehrfach geröntgt, er hat einen Riß im Kreuzbein. 

Mit Schmerzmitteln versorgt muss er sich nun etwas schonen, in etwa 6 Wochen soll alles verheilt sein.

Verletzter Enyo vom Ponyhügel.

19.08.23: Heute morgen luden wir unsere Stute Bella mit ihrem Fohlen Cosima vom Ponyhügel in den Anhänger-für die Kleine die erste Fahrt!

Es ging nach Alsfeld Eifa, zur Verbandsprämienfohlenshow von unserem Verband der Pony-und Pferdezüchter Hessen e.V..

Für Cosima ging es das erste Mal in eine Reithalle, das erste Mal wurde sie mit ihrer Mama Bella mit Hilmar in Trab vorgeführt, das erste Mal sah sie viele andere Ponys, auch Fohlen, und so viele Leute! 

Sie machte mit Amira ihre Sache sehr gut, wobei ihr auch manches etwas unheimlich war. Bei 5 Startern in der Gruppe der Welsh Cob Sektion D Fohlen erhielt sie die tolle Wertnote 7,6 und ist damit Prämienfohlen! Es siegte Ihre Halbschwester Millstone Anni mit einer Wertnote von 8,4.

Unser Prämienfohlen Cosima vom Ponyhügel!

Anschließend bekam sie ihren Identifikations Chip und wurde gründlichst gemustert, die Grundlage zur Ausstellung ihrer Papiere.

Erfolgreiche Cosima vom Ponyhügel!

18.08.23: Heute haben wir unser Pony Samson in den Nachbarort gefahren, da er nicht alleine bleiben kann. Nun überlegt die Familie dort, ob er vielleicht sogar dorthin ziehen sollte, wir lassen ihn zur Probe länger da.

Samson hat gleich Gesellschaft.

17.08.23: Erfreuen Sie sich an dem neuen Video von unseren süßen Welpen vom A 2 Wurf!

Unser A 2 Wurf in Woche 4!

17.08.23: Nach den Vorarbeiten wie Bäume und Sträucher fällen und kürzen im letzten Herbst und langer Baustelle in Abschnitten hat nun unser Garten auf einer Seite über ca. 60 Meter einen komplett neuen Zaun, der nun auch wieder dicht ist! Wir freuen uns mit unseren Hunden!

Vielen Dank an unseren Nachbarn, der nun zur Vereinfachung der ohnehin schwierigen Arbeiten auf einen Streifen seines Grundstücks verzichtet!

14.08.23: Zur besseren Nutzbarkeit haben wir unsere Seiten etwas umgestellt bzw. die Wurfseiten aufgeteilt in Würfe A - Z und Würfe ab A2.

14.08.23: Blue Berry vom Ponyhügel ist bereits von einer bevorzugten Familie unverbindlich reserviert worden. Blue Bina und Black Bran vom Ponyhügel stehen noch nicht zur Reservierung zur Verfügung, wir halten Sie hier auf dem Laufenden.

13.08.23: Anuk vom Ponyhügel hat bei seinem ersten Besuchstermin schon seine Familie gefunden.

Anuk 23.08.13.3A
Anuk 23.08.13.3A
Anuk 23.08.13.2A
Anuk 23.08.13.2A
Anuk 23.08.13.6A
Anuk 23.08.13.6A

Ab dem 24.08.23 folgen die Erstbesuche der anderen Welpen. Sollte sich dabei oder später ergeben, dass ein Welpe von unserem A2 Wurf wieder frei für eine andere Familie wird, informieren wir Sie direkt über diese Seite!

12.08.23: Die Junghunde waren noch nicht ganz zu Hause, da kam bereits Nalas erster Welpe zur Welt! Wir freuen uns über unseren B2 Wurf mit drei tollen Welpen

Von links: Hündin Blue Bina, Rüde Blue Berry und Rüde Black Bran vom Ponyhügel in der Reihenfolge ihrer Geburt.

12.08.23: Heute zeigten sich unsere Junghunde bei der Sheltie- Spezial-Ausstellung in Gütersloh in zwei Ringen unter unterschiedlichen Richtern.

Woody erzielte unter dem irischen Richter Peter Farell einen vorzüglichen vierten Platz von 12 gemeldeten Rüden in der Jugendklasse.

Whoopy erreichte bei 14 gemeldeten Hündinnen in der Jugendklasse eine vorzügliche Bewertung ohne Platzierung.

Yuna lief gleichzeitig in der Babyklasse unter Richter Harald Steinmetzt allein, erreichte aber die bestmögliche Bewertung dort, vielversprechend. Auch wurde sie Best Baby.


11.08.23: Unsere Ashley vom Ponyhügel hat nun auch einen Besuchstermin, auf den sie sich schon freut. 

Damit haben wir im Moment keine Welpen, die frei sind. Schauen wir mal, ob sie bei den kommenden Besuchen auch schon ihre Menschen für`s Leben treffen. 

Auch erwarten wir bald unseren B2 Wurf von unserer Nala.

Wir halten Sie hier weiter auf dem Laufenden.

10.08.23: Wir haben von unseren Kitten wieder aktuelle Bilder aus ihrer 5. Woche, Enzo und Enyo suchen noch ihre Familie(n).

Von links: Enzo, Enyo, Eddy und Eliano vom Ponyhügel.

10.08.23: Unsere Yuna vom Ponyügel ist nun 5 Monate alt und mitten in der Zahnung, da machen die Ohren noch, was sie wollen!

Yuna vom Ponyhügel im Alter von 5 Monaten.

09.08.23: Nach vielen Stunden Durchsicht aller Unterlagen und vielen Mails hin und her haben wir nun noch einen Welpen, der bisher noch keinen Besuchstermin hat, unsere Ashley vom Ponyhügel:

Ashley vom Ponyhügel möchte auch ihre Familie kennen lernen.

Auch alle andere Welpen könnten noch in andere Familien kommen, wenn beim geplanten Besuch der Funke nicht überspringt bzw. wenn wir Anny nicht mehr zurück behalten sollten. Ashley ist zutraulich, verschmust, noch etwas vorsichtig bei Neuem, verspielt, hat eine ruhige Energie, erwarteter Rang: Niedrig bis mittel. Geschätzte Größe: Im Normbereich, ca. 36 cm.

Anfragen für sie bitte per Mail.

09.08.23: Heute sind die Ahnentafeln von unserem A2 Wurf angekommen, die aber erst nach Prüfung durch unsere Zuchtwartin gültig werden.

08.08.23: Durch angekündigete notwendige Wartungsarbeiten unseres Homepageanbieters kommt es zu Verzögerungen mit dem Einstellen von ausführlichen Infos und aktuellen Bildern rund um unseren A2  Wurf.

Von links: Amigo, Anny, Ailin, Anuk und Ashley vom Ponyhügel.

Wer sein Herz schon längst an einen unserer Welpen verloren hat, kann sich nun gerne bereits per Mail für einen Welpen bewerben. Anny steht zur Zeit nicht zur Reservierung zur Verfügung. Sie finden die Entwicklung der Kleinen von Woche zu Woche hier auf ihren Seiten. Schauen Sie auch auf instagram unter Amira.Spranger, wo Sie fast täglich Filme finden.

Noch können wir keinen Preis nennen, wir müssen schauen, was uns die Kleinen bis zum Auszug kosten. Alle Welpen wurden genetisch getestet oder Gesundheitswerte sind über den Elternstatus bekannt, weitaus mehr, als im VDH vorgeschrieben ist. Alle kommen zum DOK Augenarzt, der sie auf 13 mögliche Augenkrankheiten untersuchen wird. Natürlich bekommen sie einen EU Pass, die erste Impfung, werden mehrfach entwurmt. Dazu sind sie bei Auszug leinenführig und bekommen ein großes, hochwertiges Paket mit, darin Pflegeutensilien, Spielzeug, Futter. Ihr Geschirr, Halsung, Leine, eine Decke mit dem Geruch vom Rudel.

Bitte melden Sie sich unter Christine@Sprangers.de oder unserem Formular. Wir sammeln einige Tage die Daten, bevor wir für Besuchstermine nachfragen. Natürlich können wir nie alle glücklich machen, wir schauen immer, wo es wohl besonders gut paßt, aber auch, wer davon schon länger wartet. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen, mehr Infos zu den Welpen folgen im Laufe der Tage!

06.08.23: Unsere Kitten von Lissy und Fionn hatten heute im Alter von vier Wochen ihren ersten Besuch. Sofort wickeln Eddy und Eliano ihre neue Familie um ihre kleinen Pfötchen. Sie wurden bereits fest reserviert.

Von links: Enzo und Enyo suchen nun auch ihre Familien, Eddy und Eliano haben sie schon gefunden.

05.08.23: Wir bekommen seit dem 24.07.23 regelmäßig Berichte und Bilder von unserem J.Ch. Golden Galeno vom Ponyhügel, dem es in Körle so gut gefällt, dass er dauerhaft dort wohnen wird. Neben seiner lieben Familie hat er dort auch zwei Maine Coons von uns als Kumpel: A big Levi und Domino (Koda) vom Ponyhügel. 

Er steht weiterhin auf Anfrage auf dem Ponyhügel geeigneten Sheltiedamen als Deckrüde zur Verfügung.

Unser J.Ch. Golden Galeno vom Ponyhügel.

04.08.23: Heute ist unser A2 Wurf in die größere Wurfkiste umgezogen, alle Äuglein sind geöffnet. So konnten sie auch schon ihre ersten kleinen Ausflüge im Hundezimmer unternehmen. 

Überraschend erhielten wir heute auch bereits die Ergebnisse der MDR-1 Gentests aus dem Labor. Wie erwartet sind alle Welpen frei von dem Gendefekt, nun haben wir es schriftlich! Sie sind noch genetische Träger, bis auf Anny, die sogar genetisch clear ist. 

Anny werden wir erst mal etwas länger für die Zucht zurück halten. 

In den nächsten Tagen stellen wir wie angekündigt die Welpen vor, die ihre Familien suchen.

03.08.23: Nun gibt es auch die ersten Bilder von unserem A2 Wurf von Arya zu Beginn ihrer dritten Woche.

Oben Anuk, von links Ailin, Anny unter Ashley und Amigo vom Ponyhügel.

03.08.23: Genießen Sie die Bilder unsere Kitten von Lissy und Fionn zu Beginn ihrer vierte Woche.

Von links: Enzo, Enyo, Eddy und Eliano vom Ponyhügel.

02.08.23: Heute bekamen unsere Welpen den ersten Besuch von unserer Zuchtwartin, die sie und ihre Eltern gründlichst in Augenschein nahm, sie war sehr zufrieden mit ihnen!