VDH Shelties vom Ponyhügel

 Ihr Sheltie von Familie Spranger

Wir hatten unser großes Welpentreffen am 15. Juli 2017!

Wir freuen uns, dass auch dieses Jahr wieder viele liebe Familien mit einem Sheltie aus unserem Hause den Weg zurück zu uns gefunden haben und mit uns einige schöne Stunden verbracht haben!
Der Wettergott meinte es dieses Jahr wieder besser mit uns, wenn wir auch nicht komplett verschont blieben. Aber wir sind nun durch unsere Freitsitz-Überdachung und andere überdachte Orte besser darauf eingestellt und so gerieten wir nur beim Spaziergang mal kurz in den Nieselregen. Wir haben uns recht gut an den Zeitplan halten können..

Freitag, den 14.07.2017:

- Anreise der ersten Übernachtungsgäste ab dem Nachmittag.

- Gemeinsamer Spaziergang, gemütliches Beisammensein.

- Gemeinsames Abendessen, den Abend in gemütlicher Runde ausklingen lassen.

So haben wir es gemacht, Die Familie von Hannie und Inca und Hermines Frauchen mit ihrer Hundefreundin Pebbles waren beim "Vorglühen" dabei. Wir machten einen schönen Spaziergang, abends ließen wir es uns nach einem anstrengenden Tag in der Küche bei bestellter Pizza und Pasta gut gehen.

Von links: Galeno, Zahira, Chérie, Jody, Hero, Inca, Hannie, Alice, Bonnie, Hermine und Pebbles.

Von links: Hannie, Inca, Jody, Alice, Zahira, Bonnie, Hero, Chérie, Hermine, Galeno und Pebbles.

Samstag, den 15.07.2017 Haupttag des Welpentreffens:

- Gemeinsames Frühstück ab 8:30 Uhr.

- Ankunft der Besucher von Auswärts bis 11 Uhr.

Wir frühstückten schön zusammen mit der Familie von Hannie und Inca. Dazu gesellten sich nach und nach die meisten Besucher, so dass wir gemeinsam einen schönen Spaziergang machen konnten.

- Spaziergang ins Feld von etwa 11 bis 12:30 Uhr.

Auf diesen Bildern fehlen noch Gracy und Isabella, die später hinzu kamen.

 Hier sind wir auf dem Hinweg ins Feld.

Hier läuft die Gruppe den Wiesenweg entlang.

Von links: Candy, Gina, Jody, Galeno, Zahira, Alice, Chérie, Bonnie, Hero, Hannie, Inca, Jonna, Henry, Hermine und Pebbles.

 Pause auf der Wiese.

Da laufen sie!

Am Ende des Spaziergangs kam noch die Familie von Gracy dazu, zu Hause wartete schon Isabellas Frauchen auf uns.

- Ab 12:30 Uhr wird der Grill angeheizt, weitere Möglichkeit für Besucher dazu zu kommen.

Neben schönen Gesprächen war dann auch wieder Zeit, die Mamas mit den Welpen der einzelnen Würfe zu fotografieren:

Von A Wurf: Zahira und Alice.

Vom B Wurf: Zahira und Bonnie.

Vom C Wurf: Chérie, Alice und Candy.

Vom G Wurf: Gracy, Galeno, Bonnie und Gina.

Vom H Wurf: Hannie, Alice, Hermine und Henry.


Vom I Wurf: Hero, Isabella, Zahira und Inca.

Vom J Wurf: Hero, Jody, Chérie und Jonna.

Voller Einsatz für schöne Gruppenbilder!

Leider fehlten einige Würfe komplett und auch die Deckrüden aus dem Hause "Shelties of Desert Meadow" waren diesmal nicht dabei.

Anschließend veraschiedeten sich schon einige Familien, die noch eine weitere Fahrt vor sich hatten, so dass wir im Tierparkt nicht mehr komplett waren.

- Gegen 15 Uhr Aufbruch mit den Autos Richtung Tierpark Sababurg (Fahrzeit knapp 20 Minuten), dort ausgiebiger Spaziergang an der Leine und mit Bollerwagen für die Welpen.

Von links: Gina, Galeno, Jonna, Hero, Jody, Inca, Hannie, Bonnie, Gracy, Chérie, Alice und Zahira.

Die neugierigen Erdmännchen.

Ein Otter.

Von links: Gracy, Zahira, Alice, Gina, Hero, Bonnie, Galeno, Jody, Inca, Hannie und Jonna.

Eine Wiese für Insekten.

Bei den Wölfen.

Hier gibt es viel zu sehen!

Weiße Hirsche.

Rotwild.

Elche.

Die Sababurg.

Rotwild mit Wildpferden.

Hallo!

Ein Wisent.

Wildschweine mit Nachwuchs.

Humboldpinguine.

Bennettkängurus.

Hier sitzt Julian auf dem großen Steinbison am Eingang.

Wir gingen eine große Runde spazieren und sahen viele interessante Tiere. Die schönsten Tiere waren aber natürlich unsere Shelties!

- Danach gemütliches Beisammensein bei uns auch mit Abendessen, den Abend in gemütlicher Runde ausklingen lassen.

Sonntag, den 16.07.2017:

- Gemeinsames Frühstück ab 9:00 Uhr

Hannies und Incas Familie frühstückte wieder schön mit uns und weil wir noch so viele Reste hatten, blieben sie nach dem Spaziergang noch bei uns und leisteten uns beim erneuten Grillen Gesellschaft.

Von links: Hannie, Galeno, Bonnie, Hero, Inca, Zahira, Alice, Jody und Chérie.

Unsere Lieben vor den Dächern Udenhausens.

- Vormittags Abfahrt der Übernachtungsgäste nach einem Spaziergang ins Feld.

Wir haben nun schon die Planung für da Welpentreffen 2018 gemacht, wir feiern am 09.06.2018!

Da das noch etwa zwei Wochen vor den Sommerferien ist, hoffen wir sehr, dass uns nächstes Jahr wieder mehrere Familien besuchen kommen können!

Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch!

Christine, Hilmar, Amira, Carolin und Julian

Unsere Hunde freuen sich natürlich auch auf alle Nachkömmlinge, Zahira, Alice, Bonnie, Chérie, Hero, Galeno und Jody sind gespannt!  Zugesagt haben bisher:

 Diesmal besuchten unser Welpentreffen die Familien von und mit:

- Zahira von uns

- Alice von uns

- Bonnie von uns

- Chérie von uns

- Candy

- Golden Galeno von uns

- Golden Gina

- Golden Gracy

- Hannie

- Hermine und Pebbles

- Henry

- Hero von uns

- Inca

- Isabella

- Jonna

- Jody von uns

Dazu kamen zwei Familien, deren Sheltie bei uns noch nicht geboren ist.

Einen herzlichen Dank auch an unsere fleißigen Helfer!

Insgesamt waren wir dieses Mal 29 Personen und 17 Hunde.