VDH Shelties vom Ponyhügel

 Ihr Sheltie von Familie Spranger

Willkommen bei Familie Spranger!

Hier sind wir mit unsererem E-Wurf 2015 zu sehen.

Von links: Amira, Christine, Julian, Hilmar und Carolin Spranger.


Herzlich willkommen auf unserer Homepage!


Hier dreht sich alles um unsere lieben Vierbeiner, allen voran um unsere familiäre Sheltiezucht "Shelties vom Ponyhügel", die wir hier vor stellen möchten.

Wir wohnen in dem kleinen Dörfchen Udenhausen, ein Ortsteil von Grebenstein in Nordhessen, die nächstgrößere Stadt ist in 22 km Entfernung Kassel.

Hier haben wir es uns schön gemacht, schauen Sie sich um, bestimmt interessiert Sie das eine oder andere!

Wir züchten im 1. Shetland Sheepdog Club Deutschland e.V. im VDH / fci.

Da wir inzwischen mehrere Zuchthündinnen haben, wurde uns vom Amtstierarzt bzw. dem Veterinärwesen und Verbraucherschutz-Tierschutz nach gründlicher Prüfung die Erlaubnis nach § 11 Tierschutzgesetz erteilt, gewerbsmäßig Hunde zu züchten.

Wir habe unsere Hundezucht der Gemeinde gemeldet und haben für unsere Zucht ein Kleingewerbe angemeldet, um auch dem Finanzamt regelmäßig unsere Ein-und Ausgabensituation darzulegen. Auch sind unsere Hunde alle durch unsere Zwingerhaftpflichtversicherung abgesichert, wie auch unsere Welpen die ersten drei Monate.

Unsere Hunde werden regelmäßig dem Tierarzt vorgestellt und wir sind das ganze Jahr über auf verschiedenen Ausstellungen in Deutschland präsent.

So können Sie sicher sein, daß Ihr Welpe aus einer rundum seriösen, alleseits geprüften Zuchtstätte kommt.

Uns ist wichtig, gesunde, rassetypische, aufgeschlossene, schöne, sportliche und vielseitig einsetzbare Shelties zu züchten und für sie die allerbesten Familien zu finden.

So ist der Kontakt mit unseren Sheltiefamilien auch lange nach dem Auszug des Welpens bei uns nicht nur möglich, sondern ausdrücklich erwünscht!

Wir haben unsere Zucht auch schon in der Zeitschrift "Sheltiefreund" vorstellen dürfen, hier kann der Artikel aus Heft 78/Herbst 2014 gelesen werden.

Vielen Dank auch an Christine Rosentreter, die das möglich gemacht hat!